Ich bin ich,nicht perfekt,aber einzigartig.

05.11.12

Start in den November

Nun sind wir schon wieder mittendrin im November.Habe ein tolles Wochenende hinter mir. Am Samstag war ich mit der Rennmaus bei der Abschlußveranstaltung vom Nordhessencup,wo er seine Urkunde bekommen hat.War ein ganz interessanter Abend,haben schon eine Liste mit den Läufen im nächsten Jahr bekommen,wir wollen seine Läufe wieder mit gemeinsamer Freizeit kombinieren sowie in Hersfeld,vielleicht sogar Halbmarathons wie Köln oder Hamburg,Kassel ist fest eingeplant.
Gestern war ich mit Seb auf der Herbstausstellung,haben eine wunderschönen Adventskranz aus Holz erstanden,mit Teelichthalterungen,somit entfällt das Gefunzel mit den Stumpenkerzen.
Bin gut in die neue Woche gestartet,sogar mit 100 g weniger.Heute Morgen habe ich mir meinen Essensplan für die Woche aufgestellt und ich bin wieder auf meinen guten alten Wochenplan zurück gekommen.Erstaunlich,aber es hilft.Habe heute schon fast meine Aufgaben erledigt.dann war ich heute eine 1/2 Std auf dem Laufband,160 kcal. weg,super nicht!!! Anschließend noch Geräte,das Ganze dauert so knapp 1 Std. und ich habe mich hinterher richtig gut gefühlt,kann jetzt richtig nach vollziehen,das die Rennmaus vom Laufen begeistert ist.

Kommentare:

  1. Habe ich Dir doch schon immer gesagt:Laufen hält jung und schön,aber Du bist schon beides.

    AntwortenLöschen
  2. Haha,übertreibe mal nicht.Schön vielleicht,aber jung naja.

    AntwortenLöschen