Ich bin ich,nicht perfekt,aber einzigartig.

26.07.14

Glücksmomente dieser Woche




Habe gerade bei Eva über diese tolle Idee von Pünktchen und Viktoria gelesen,sieh Bild oben,und finde sie so toll,das ich auch mitmachen möchte. Danke an euch beide.Ich finde gerade in der Situation in der wir und die Welt uns gerade befinden,mit dem Krieg und Terror sollten wir wirklich einen Moment inne halten und uns auf die Dinge besinnen,die uns gut gelungen sind oder über die wir uns gefreut haben.
Hier sind also meine 5 Glücksmomente der vergangenen Woche:

1. Endlich mit mir im Reinen
hatte diese Woche wieder einen fiesen Durchhänger und habe mich wieder aufgerappelt und versucht das Ganze positiv zu sehen und es hat geklappt.Habe das Gefühl,wie es im Moment ist,ist es gut und habe meinen Rhythmus wieder gefunden und darüber freue ich mich.
2. mein Gewicht
die Waage zeigt nach unten,ich versuche mal wieder mein lebe leichter Programm an zu wenden und es gelingt mir schon ganz gut.Das 3 Mahlzeiten Prinzip funktioniert von Tag zu Tag besser.
3. Das erste Lehrjahr ist geschafft
Leo hat schon sein erstes Lehrjahr geschafft und sein Zeugnis ist auch gut ausgefallen
4. Balkon umgestaltet
Ich habe es geschafft,den Balkon um zu gestalten ohne neue Blumen kaufen zu müssen,nur mit Blumen aus dem eigenen Fundus.Darauf bin ich sehr stolz.


5. Endlich Sommer
Ich freue mich,endlich ist Sommer,laue Abende auf dem Balkon,Eis essen,Sangria trinken,Sternenhimmel,kurze Kleider,Sandalen,der Duft nach Sommerregen und vieles mehr.

So ,das waren meine 5 Glücksmomente diese Woche.

Kommentare:

  1. Kannst wirklich stolz und zufrieden sein. Balkon sieht SUPER!!!! aus.Weiter so!!!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,

    das klingt ja nach einer zauberhaften Woche!!! Wie schön, dass du dich so schnell aus dem Hänger selber befreien konntest. Ganz Wunderbar!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen