Ich bin ich,nicht perfekt,aber einzigartig.

21.02.15

Eiskalt erwischt

Ja,wenn man denkt bzw. Frau denkt.Leider ist das mit meiner Erkältung doch nicht so glimpflich verlaufen.war die Party doch zu viel,der Raum war nicht geheizt und draußen weht dann auch noch ein tüchtiger,kalter Wind.War aber trotzdem ganz nett.Gestern hat es mich dann richtig umgehauen.Morgens ging es noch,als ich vom Einkaufen kam ging es los.Ich fing an zu frieren und irgendwie war mir gar nicht gut.der Zustand verschlimmerte sich von Stunde zu Stunde.Doch in dieser Situation hat mir Gott einen rettenden Engel geschickt,meinen lieben Mann.Er hatte früher Feierabend machen können und war dann schon im Nachmittag zu Hause.Nach einem leckeren Espresso wurde ich wieder ins Bett geschickt und verblieb dort auch bis zum Abend.Mein Mann erledigte dann alles,was so noch im Haushalt zu tun war.Mich hat die ganze Palette erwischt,Kopfschmerzen,leichtes Fieber,alle Knochen und Gelenke schmerzen,aber das schlimmste ist der Husten.Heute Nacht konnte ich überhaupt nicht schlafen.Den heutigen Tag habe ich überwiegend im Bett verbracht,der Seb. hat langes Wochenende und war einkaufen.Zum Mittag gab es fertige Pizza.Jetzt geht es mir so ein ganz klein wenig besser,ja ich weiß nicht übermütig werden. dazu bin ich auch nicht in der Lage.Ich fühle mich nämlich wie durch die Mangel gedreht.So nun werde ich mal versuchen eine Kleinigkeit zu essen,Appetit habe ich nicht,aber hungern geht auch nicht.
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und paßt auf euch auf,die Grippe geht um.
Pippi

PS. Noch eine Nachricht an die Erkältung

Kommentare:

  1. Liebe Pippi
    Ja die Grippe geht rum, auch bei meiner Arbeit sind ein paar krank und ich springe ein wo es geht! Gute Besserung und schaue gut zu dir!
    Schöner Sonntag wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Pippi,
    auch ich wünsche Dir "Gute Besserung" und lass Dich von Deinen Lieben schön verwöhnen.
    Schicke Dir ein ganz liebes Grüßle vorbei.
    Gudrun :) von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen