Ich bin ich,nicht perfekt,aber einzigartig.

23.08.12

Pippis Gräten

Heute habe ich mir vorgenommen,erstmal zu schreiben und dann zu zocken.Bin im Moment alleine,sind noch alle unterwegs.
Mein Wellnessprogram am Wochenanfang tat richtig gut.Die Hot Stone Massage war noch besser als in der Türkei.Ich hoffe, das die Akupunktur nächste Woche etwas bringt. Meine Gelenke machen mir ganz schön zu schaffen,habe wieder Schmerzen und kann mich nicht richtig bewegen.Gestern war ich Schwimmen,hat mir Spaß gemacht aber hinterher tat mein Knie weh und war geschwollen,kämpfe heute noch damit.Von daher denke ich mit dem Rehasport ist das schon gut,bekommt eine gezielte Anleitung. Es ist schon ein Kreuz mit dem Kreuz und den anderen Gräten,mir war gestern Abend richtig zum Heulen zu Mut.Da soll man sich bewegen,aber wie.Ich wäre echt dankbar wenn ich da endlich eine Lösung für finden würde,dieses Ewige experementieren.Im Vormittag bin ich eine Runde spazieren gewesen,gleich mit Einkaufen verbunden und vorhin habe ich eine 1/2 Stunde gelegen,wie so eine alte Schachtel.Das ist noch das größte Problem,ich kann mich mit dieser blöden Arthrose nicht anfreunden,ich will sie nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Doch leider geht dieser Wunsch nicht in Erfüllung also werde ich sie in mein Leben intrigieren müssen,schon wieder müssen.Dieses Wort hasse ich auch,das klingt so negativ und nach Druck.Oh,oh Pippi ist heute auf Zack.Ist eben so,na und!!! Jetzt habe ich mal Dampf abgelasssen.
Es ist schon echt eine Herausforderung sein Leben etwas leichter zu gestalten,irgendwie kommt immer irgendwas dazwischen und man geht 3 Schritte rückwärts.Da gilt es nicht aufgeben,dranbleiben.
In diesem Sinne immer vorwärts,neuer Tag neues Glück.

Kommentare:

  1. Du BIST EIN ARMES WÜRSTCHEN. ICH HÄTTE DIR GERNE EINEN NEUEN KÖRPER GEGEBEN , ABER LEIDER GEHT ES NICHT. ICH DRÜCKE DIR BEIDE DAUMEN , DASS ES BALD BESSER GEHT.

    AntwortenLöschen