Ich bin ich,nicht perfekt,aber einzigartig.

04.04.14

Es gibt sie doch




Also die Heinzelmännchen sind doch nicht alle im Kölner Zoo.Ich hatte 2 von ihnen heute zu Besuch,sie haben mir beim Betten beziehen geholfen.Es waren mein lieber Mann und der Seb. Ich war so platt,das ich zuerst ganz durcheinander war,habe mich natürlich gefreut.Musste nun meine Planung etwas umstellen,was so gar nicht mein Ding ist,aber schön ist es trotzdem.Ja Hilfe annehmen fällt mir schwer,mosere zwar rum über die viele Arbeit und wenn dann Hilfe naht bin ich erstmal irritiert.So haben es meine armen Männer schon manchmal schwer mit mir.Da sind dann wieder die 2 Seelen,die miteinander kämpfen.Ich glaube in mir drinnen kämpft eine ganze Armee und oft kommen dann auch noch die Schweinhunde dazu.Den hatte ich auch heute zu Besuch,er wollte meinen Sport torpedieren aber ich habe ihn besiegt und nun bin ich ganz stolz und fühle mich besser als vor dem Sport.
So nun schaue ich mal,was ich noch so mache heute.Gleich schwinge ich mich ins Bad,dann wird gekocht;es gibt das Schlemmerfilet; und es werden die Kartoffeln für den Salat aufgesetzt.Mit der Treppenhausreinigung sind wir auch diese Woche an der Reihe und das Laminat ist ebenfalls reinigungsbedürftig.Ich könnte auch schon die Creme für die Erdbeertorte vorbereiten,also Arbeit gibt es genug.Ach ja,eine Maschine Wäsche schrubbelt ebenfalls vor sich hin.
Wie ihr seht,es gibt viel zu tun und deswegen werde ich jetzt mein Geschreibsel beenden sonst wird es nichts mit der Arbeit.

Kommentare:

  1. Ich kenne das nur zu gut, erste motze ich, ich brauche mehr Hilfe und wenn man sie mir anbietet, bin ich überfordert. Ich finde es von seinem Mann uns Sohn klasse, dass sie mit angepackt habe. Erfreue dich daran und genieße es. Einen ganz lieben Gruß und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  2. Seh's mit Humor und freue Dich drüber : )
    Genau dieses muss ich mir auch immer selbst vorsagen. Denn ich kann doch alles besser und schneller :o Denke ich ; )
    Aber andere können's auch :))) Manchmal sogar besser und schneller!
    Liebes Grüßle und schönes Wochenende wünsch ich Dir.
    Gudrun von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen
  3. Ich war froh Dir helfen zu können. Das mit der Hilfe annehmen wirst Du irgendwann schon lernen. Wenn ich kann ,werde ich Dir immer helfen, aber es geht leider nicht beim Allem z.B. Kochen.
    Also nehme die Hilfe an und gut ist.

    AntwortenLöschen