Ich bin ich,nicht perfekt,aber einzigartig.

18.02.16

Vorletzter Tag

Fast geschafft!!!!!

Der 4. Tag Hildegard-Fasten ist so gut wie vorbei.Ehrlich gesagt,sind wir froh wenn es morgen Abend ist. Heute war kein guter Tag.Der Schweinehund war voll in Aktion und jammerte den lieben Tag lang.Vielleicht lag es auch daran,das ich die letzte Nacht schlecht geschlafen habe.So bin ich ziemlich kaputt aufgestanden und wäre am liebsten nach dem Frühstück wieder ins Bett gegangen.Doch ich habe mich ganz tapfer durch den Tag gekämpft und meine Arbeit getan.Es wurden Betten bezogen,Bettwäsche gewaschen,Wäsche abgehängt und gefaltet,gesaugt und alle Böden gewischt.Zum Glück hatte ich Hilfe vom Zbyszek.Zur Belohnung habe ich erstmal einen langen Mittagsschlaf gehalten,leider kurz unterbrochen vom Paketboten;dann Kaffee getrunken und bin ausgiebig am PC gewesen.Gleich ist Fernsehabend,erst "Notruf Hafenkante" und dann das Staffelende vom Bergdoktor.

Nun nochmal zum Fasten.Es viel uns beiden heute sehr schwer und wir hatten unentwegt Hunger.Da half auch kein Tee mehr.Die Suppe können wir ebenfalls schon nicht mehr sehen obwohl ich sie variiert habe.Heute Abend habe ich schon Suppentassen genommen statt Teller,damit Abwechslung ins Spiel kommt.Ich habe es mir nicht so schwer vorgestellt.Ich glaube,wenn man fasten will sollte man es nicht in der Familie machen.Es wäre wahrscheinlich besser,wenn man es in einem Kloster oder Kurklinik macht.Da sitzen alle im gleichen Boot und man bekommt das Essen serviert.
Na ja sind wir wieder um eine Erfahrung reicher.Alles war nicht schlecht,das Habermus werde ich wohl beibehalten.Wie sagte der Leo heute Abend:"Mama du musst das positiv sehen.Guck mal,was du geschafft hast: Durchgehalten,eine neue Erfahrung gemacht,den Körper gereinigt,Gewicht verloren,keine Süßigkeiten gegessen."Er hat ja recht,ich will mal den Fokus auf das Positive legen.Die gesamte Bilanz gibt es dann morgen.
So nun nehmen wir den letzten Tag in Angriff und freuen uns auf Samstagmorgen.

Fazit des Tages:

  • kein guter Tag
  • Hunger
  • Suppenallergie
  • so langes Fasten ist nichts für mich,besser einmal in der Woche einen Entlastungstag machen 



                                         Gute Nacht
Bis Morgen   eure Pippi

Kommentare:

  1. Wir beide schaffen es schon. Nur noch 1 Mal Müsli und 2 Mal Suppe und dann ist Schluss mit fasten.
    LG Zbyslaw

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau.Danke für deine Unterstützung.
      LG Rehlein

      Löschen
    2. Guten Morgen Rehlein,
      es war doch klar , dass ich da mitmachen werde. Ein bisschen fasten hat noch keinem geschadet und erst da merkt man wie wenig Nahrung der Mensch braucht zum überleben.Grins.
      LG zurück Sportbär in Auszeit

      Löschen