Ich bin ich,nicht perfekt,aber einzigartig.

04.06.13

Kleider machen Leute

Nun habe ich es in die Tat umgesetzt und mache mich jeden Tag schick.Die Jogginghose ist in die Ferien geschickt worden.Ich wandele meinen Kleidungsstil gerade von Hosen in Röcke um.Da bei mir gerade sowieso alles im Umbruch ist,habe ich mir gedacht kann ich mir auch einen lange gehegten Wunsch erfüllen und wieder zu Röcken zurück kehren.Es ist im Moment zwar etwas schwierig schicke Röcke zu bekommen,aber Samstag bin ich ja fündig geworden.Heute Morgen habe ich auch mal wieder den Lidschatten,Kajal und Wimperntusche aktiviert.So gestylt geht man doch gleich ganz anders in den Tag.Wenn man sich äußerlich wohl fühlt geht vielleicht auch etwas davon nach innen,ich hoffe es für mich.Die Sonne scheint auch gerade zum Fenster hinein,also es geht bergauf.


Das ist meine Outfit für heute,der Rock ist von Peek & Cloppenburg,hat mich mein Sohn zu überredet letztes Jahr und ich bin froh darüber,das Oberteil habe ich schon länger,es ist von Gina Laura.

Kommentare:

  1. hallo,
    die kombination gefällt mir sehr gut.
    mußt aber mehr lachen, aber ich weiß, beim spiegelablichten ist man so konzentriert, dass man das vergisst.

    ;-)) lg eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Danke.Stimmt das Lächeln habe ich vergessen,habe mich gefreut,das ich es überhaupt geschafft habe.Lächeln gibt es beim nächsten Bild.
    LG Pippi :)

    AntwortenLöschen