Ich bin ich,nicht perfekt,aber einzigartig.

09.06.13

Sonntag

Ist das dieses Jahr verrückt mit dem Wetter.Gestern so schön und heute schon wieder Regen.Wir haben es ja noch gut,wenn ich da an die Überschwemmungsgebiete denke,jetzt gerade in Magdeburg,schlimm.Da kann man richtig Angst kriegen.Hier ist im Moment bewölkt und es ist trocken.Meine Männer sitzen vor dem Fernseher,Tatort der eine und die beiden anderen Formel 1.Meine selbstgemachten Produkte sind wieder gut angekommen.Endlich ist mal meine selbstgemachte Grütze festgeworden und auch die Muffins waren sehr lecker.Das Rezept habe ich aus dem Gugelhupfheft vom Oetker Backclub.Das neue Spargelrezept wurde so mittelmäßig angenommen.Ich fand es lecker,eine Alternative zu der klassischen Variante mit Sauce hollandaise.
Heute bin ich nach meiner OP zum ersten Mal wieder im Gottesdienst gewesen und es tat sehr gut.Die Predigt war sehr aufbauend und man geht gestärkt in die neue Woche.
Ansonsten stand heute faulenzen auf dem Programm.Meine Söhne waren dafür sehr aktiv und haben ihre Zimmer geputzt,das habe ich nicht so gerne,da für mich der Sonntag eher ein Ruhetag ist.Ich sehe das mit einem weinenden und einem lachenden Auge,es ist natürlich toll,wenn sie mitarbeiten aber muß es der Sonntag sein? Naja, bin ich mal tolerant und freue mich einfach,das sie es getan haben.
Abends habe ich meine Lieblingssendung am Sonntag geschaut, RTL Exklusiv.Heute hatte ich Glück und habe sogar einen Bericht von der Hochzeit von Prinzessin Madeleine aus Schweden gesehen. Die Prinzessin Charlene von Monaco war auch da,ohne Fürst Albert. Was da wohl los ist? Irgendwie tat sie mir leid,sie wirkte irgendwie traurig und in sich gekehrt. Das ist mir schon bei ihrer Hochzeit aufgefallen,wie eine glückliche Braut wirkte sie nicht.
Nun wollen wir mal sehen,was uns die neue Woche so bringt.
Allen einen schönen Abend.
Pippi

Kommentare:

  1. hallo pippi,
    mir gefällt der bräutigam von madeleine nicht, aber geschmackssache der verzieht immer so den mund. naja man wird sehen. die charlene wirkt tatsächlich traurig, aber ich wollte den albert auch nicht mehr haben. was sie sich dabei gedacht hat, den ollen zu heiraten weiss ich auch nicht.
    grace hatte ja auch so schwierigkeiten als sie den rainer geheiratet hat.
    aber vielleicht ist auch alles nur show.
    schön, dass deine sachen angekommen sind.
    eine schöne woche wünscht eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,
    den Albert hätte ich auch nicht geheiratet.Was ich von Madeleines Mann halten soll,weiß ich auch nicht so recht,er wirkt so schnöselig.Ich hoffe für sie,das sie mit ihm mehr Glück hat als mit ihren vorherigen Männern.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    LG Pippi

    AntwortenLöschen